Wir sind umgezogen. Bitte beachten Sie unsere neue Adresse: Schwarzenbergplatz 3, 1010 Wien

Know-how

We handle it.
No matter how
challenging complex heavy
it seems.

Pitkowitz & Partners für jeden Fall

Unser Kundenstamm ist so breit gefächert wie die Branchen, in denen unsere Mandanten agieren. Ob Marktführer oder Marktniesche – Pitkowitz & Partners schreibt in den komplexesten und größten Fällen auf nationaler und internationaler Ebene Erfolgsgeschichte. Wir stehen unseren Mandanten, auch über Jahre hinweg, als verlässliche Konstante zur Seite, ob bei Prozessen, Schiedsverfahren oder strategischen Beratertätigkeiten. Hier finden Sie einen Auszug unserer Praxis:

Nikolaus Pitkowitz ist parteiernannter Schiedsrichter in einem Verfahren vor dem Hong Kong International Arbitration Centre (HKIAC) zwischen einem chinesischen und einem koreanischen Unternehmen. Das Verfahren betrifft einen Lizenzvertrag und IP-Rechte für ein sehr beliebtes asiatisches Handyspiel und behandelt vertragsrechtliche Themen.

Telekommunikation & IT

Dr. Nikolaus Pitkowitz ist parteiernannter Schiedsrichter in einem ICC-Verfahren, das sich mit einem Post-M&A Streit zwischen zwei weltführenden Telekommunikationsunternehmen befasst. Der Fall umfasst nicht nur technische Fragen und ein breites Faktenspektrums sondern auch komplexe rechtliche und vertragliche Themen. Der Streitwert liegt im dreistelligen USD Millionenbereich.

Telekommunikation & IT

Das Dispute Resolution Team vertrat in dem größten in Österreich je anhängigen Schiedsverfahren, einem Gesellschafterstreit, um die Kontrolle an dem größten polnischen Mobilfunkbetreiber mit einem Streitwert in Milliardenhöhe. Es gelang die Aufhebung eines Schiedsspruches zu erreichen und in den (mehreren) nachfolgenden Schiedsverfahren den Standpunkt des Klienten derart zu verfestigen, dass dieser eine Zahlung in Milliardenhöhe im Rahmen eines Vergleichs erzielen konnte.

Telekommunikation & IT

Das Team von Pitkowitz & Partners hat einen US-amerikanischen Suchmaschinenbetreiber als beklagte Partei in einem richtungsweisenden Verfahren die Löschung von Suchdaten betreffend („right to be forgotten“) vertreten. Es wurde ein vollständiger Prozesserfolg vor dem Obersten Gerichtshof im Provisorialverfahren erzielt.

Telekommunikation & IT

Das Dispute Resolution Team vertrat erfolgreich den weltgrößten Social Media Konzerns bei Abwehr der größten in Europa je gegen diesen angestrengten Sammelklage. Die Sammelklage wurde in Österreich von (zunächst) rund 75,000 weltweiten Klägern eingeleitet. Der Europäische Gerichtshof schloss sich den – ebenfalls mündlich von Dr. Nikolaus Pitkowitz und Dr. Martin Foerster plädierten Argumenten – an und ließ die Sammelklage nicht zu. Der österreichische Oberste Gerichtshof wies dann auch in Folge diese (auch größte in Österreich je anhängige) Sammelklage ab.

Telekommunikation & IT