We handle it.
No matter how
challenging complex heavy
it seems.

Partner und Praxisgruppenleiter Dr. Martin Foerster hat bei der diesjährigen ÖGSW Immobilientagung über zivilrechtliche Aspekte bei der Immobilienweitergabe referiert.
Die Wahrheit, die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit – Nikolaus Pitkowitz moderiert bei der „XIII. Moscow ABA RAA Conference on the Resolution of CIS-Related Business Disputes” das Panel zum Thema „Zeugenaussagen“ mit den hochkarätigen Vortragenden Vladimir Khvalei, Chiann Bao und Ed Crosse. In seinem Vortrag geht Nikolaus Pitkowitz unter anderem auf die derzeit viel diskutierten psychoanalytischen Methoden zur Erkennung von Falschaussagen bei Zeugenausssagen ein.
Dr. Nikolaus Pitkowitz ist Co-Autor des „Handbuch der Schiedsgerichtsbarkeit und ADR“ – einem umfassenden Nachschlagewerk hochkarätiger Autoren zu den wichtigsten Themen im Schiedsrecht.
Pitkowitz & Partners ist Silver Sponsor bei der Consensual Dispute Resolution Competition (CDRC Vienna), die vom 10. – 14. Juli 2021 stattfindet. Die Eröffnungsrede dieser weltweit einzigartigen Veranstaltung hält Dr. Nikolaus Pitkowitz.
Das JUVE Magazin hat als erstes deutschsprachiges Medium über die Neugründung von Pitkowitz & Partners berichtet.
Als erstes internationales Medium hat Global Arbitration Review (GAR) exklusiv über die Neugründung von Pitkowitz & Partners berichtet.
Der Columbia Arbitration Day (CAD) wurde 2010, unterstützt durch Dr. Nikolaus Pitkowitz, ins Leben gerufen und bringt seither Akademiker, Praktiker, Schiedsrichter, Richter und Studenten der internationalen Schiedsgemeinschaft zusammen.
Nikolaus Pitkowitz hat am 28.01.2021 an der Universität Innsbruck einen Gastvortrag zum Thema „Die Aufhebung von Schiedssprüchen – Betrachtungen aus der Praxis“ gehalten.
Auf der jährlichen Konferenz der Atlanta International Arbitration Society (AtlAS) diskutierte Partner Nikolaus Pitkowitz am 10. Dezember 2020 mit einem hochkarätig besetzten Panel über aktuelle Entwicklungen im "Third-Party Funding" in internationalen Schiedsverfahren.
Partner Martin Foerster referiert am 16. Oktober 2020 beim AmCham Business Breakfast zum Thema „Serviced Apartments: Rechtliche Hürden für Airbnb & Co“.
Der Columbia Arbitration Day (CAD) bringt Gelehrte, Praktiker, Schiedsrichter, Richter und Studenten zu einer jährlichen Diskussion über die Herausforderungen der internationalen Schiedsgemeinschaft zusammen.
Partner Dr. Nikolaus Pitkowitz wurde erneut für die Funktionsperiode von 3 Jahren zum Mitglied des Präsidiums des Vienna International Arbitration Centers (VIAC) bestellt.

Nikolaus Pitkowitz als Vortragender beim „Belt and Road Arbitration Institutions Roundtable Forum“ in Peking

Nikolaus Pitkowitz referierte am 7. November 2019 beim „Belt and Road Arbitration Institutions Roundtable Forum“ – eine Veranstaltung im Rahmen des China Arbitrations Summits in Peking, sowie im Anschluss an einem Spezialseminar in Qingdao.
Partner und Immobilienrechtsexperte Martin Foerster referierte bei der Immobilientagung des ÖGSW (Österreichischen Gesellschaft der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer) zum Thema "Vermietung und Verpachtung"
Der diesjährige AIJA Jahreskongress zum Thema „Nachhaltigkeit und Recht: Planet, Menschen und Zukunft“ fand vom 3. bis 7. September 2019 in Rom statt. Die Kanzlei war unter anderem mit den Partnern Martin Foerster, Anna Katharina Ratschek und Roxanne de Jesus vertreten.
Zum Auftakt des 26. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court („Vis Moot“) fand am 12. April 2019 wieder das traditionelle Pre-Moot Event, veranstaltet von unserer Kanzlei, in den Verhandlungssälen des Obersten Gerichtshofes am Wiener Justizpalast statt.
Anlässlich des 26. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court (`Vis Moot´) wurde in den Räumlichkeiten der Kanzlei am Dienstag, den 16. April ein Empfang des Vienna City Chapter der ABA (American Bar Association, Section of International Law) veranstaltet.
Vom 4.-6. April 2019 fand in Utrecht das AIJA Seminar zum Thema "The Real Deal in M&A: All about transactions involving real estate property" statt.
Unsere Kanzlei beriet in Zusammenarbeit mit Allen & Overy die Kreditgeber bei der Finanzierung (EUR 420 Millionen) des Betreibervertrages von Vinci Airports für den Nikola Tesla Flughafen in Belgrad. Das Closing der Transaktion fand am 21. Dezember 2018 statt. Das Team stand unter der Leitung von Partner Nikolaus Pitkowitz, Leiter der Praxisgruppe Konfliktlösung / Prozesse & Schiedsverfahren.
Partner Dr. Nikolaus Pitkowitz nahm als als Redner an der ASA Annual Conference in Genf teil. Die ASA Annual Conference gilt als führende Konferenz zur Schiedsgerichtbarkeit in der Schweiz und zieht jährlich an die 300 Teilnehmer aus aller Welt an.
Die Praxisgruppe Immobilien- und Baurecht unter Leitung von Dr. Nikolaus Pitkowitz und Dr. Martin Foerster konnte die McArthurGlen Gruppe als Mandanten gewinnen. McArthurGlen ist Europas führender Betreiber von Designer Outlets mit 24 Standorten in neun Ländern. In Österreich betreibt McArthurGlen die beiden bestens bekannten und erfolgreichen Designer Outlets in Parndorf und Salzburg mit insgesamt über 250 Shops.
Partner Dr. Nikolaus Pitkowitz moderierte am 6. November, 2018 die Podiumsdiskussion zum Thema “Expedited Procedures in Arbitration“. Die Diskussion war Teil der 7th Asia Pacific ADR Conference “Innovating the Future of Dispute Resolution” in Seoul, Süd Korea.
Die internationale Vereinigung junger Anwälte AIJA hat von 28. August - 1. September 2018 den 56. Internationalen Kongress junger Anwälte in Brüssel organisiert. Dr. Martin Foerster ist Präsident der Real Estate Commission und hielt heuer einen Vortrag zum Thema „Logistics agreements: an alternative to distribution agreements?".
Am 15. Mai 2018 luden CBRE und unsere Kanzlei zum RETAIL 2030 BREAKFAST über den Dächern von Wien. Im Rooftop des 25 Hours Hotels referieren Walter Wölfler (CBRE) und Dr. Martin Foerster (Pitkowitz & Partners) über die Entwicklung des Retail - Business und die damit einhergehenden aktuellen rechtlichen Themen.

“Out of reach of US and UK anti-corruption laws? Think again.“

Partner Dr. Nikolaus Pitkowitz war am 11. April 2018 Mit-Organisator der Diskussionsrunde mit Professor Andy Spalding “Out of reach of US and UK anti-corruption laws? THINK AGAIN”. Das Event war eine gemeinsame Veranstaltung des Vienna City Chapters der American Bar Association (ABA) Section of International Law und der International Anti-Corruption Academy (IACA). Nikolaus Pitkowitz ist Chair des Vienna City Chapters der ABA Section of International Law.
Zum Auftakt des 25. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court („Vis Moot“) fand am 23. März 2018 wieder das traditionelle Pre-Moot Event, veranstaltet von unserer Kanzlei, in den Verhandlungssälen des Obersten Gerichtshofes am Wiener Justizpalast statt.
Der EuGH lehnt die Sammelklage gegen unsere Mandantin Facebook ab. Die wohl bislang größte österreichische Sammelklage konnte damit erfolgreich abgewehrt werden. Maximilian Schrems kann in Wien nun nicht mehr, wie geplant, die Ansprüche weiterer 75,000 Facebook-User geltend machen.